Gründung der "Österreichischen Gesellschaft für Kunst und Medizin - ÖGKM"

Die "Österreichische Gesellschaft für Kunst und Medizin - ÖGKM" wurde im August 2015 im kleinen Kreis von einer Handvoll engagierter Künstler- und MedizinerInnen auf Initiative von Dr. Katalin Rath und Dr. Karmen Elcic-Mihaljevic gegründet.Der Vorstand der jungen Gelsellschaft bestand aus Heber Ferraz-Leite als Obmann, Berthold Cvach als Stellvertreter, sowie Karmen Elcic-Mihaljevic, Katalin Rath, Elisabeth Rubi und Heinz Derka. In weiterer Folge kamen Roman Mihaljevic und Erich J. Kreutzer dazu. 

Neben der Gründung der Gesellschaft und der Organisation und Durchführung erster Aktivitäten wurde in gemeinsamer Arbeit auch die Webseite der Gesellschaft geplant, entworfen und online gestellt. Das Logo der ÖGKM/ASAM wurde von Heber Ferraz-Leite entworfen und von Erich J. Kreutzer überarbeitet. Im Jahr 2016 folgten aus organisatorischen Gründen zwei Generalversammlungen und eine teilweise Neubesetzung des Vorstandes -> siehe dazu GV-Galerien.

OEGKM_Gruendung_Aug2015_sm

OEGKM_Gruendung_Aug2015_sm

OEGKM_29JAN2016_web

OEGKM_29JAN2016_web

OEGKM_Gruendung_2015_03_sm

OEGKM_Gruendung_2015_03_sm

Vorstand_002_small

Vorstand_002_small

OEGKM_Gruendung_2015_02_sm

OEGKM_Gruendung_2015_02_sm

Vorstand_001_web

Vorstand_001_web

OEGKM_Vorstand_001_web

OEGKM_Vorstand_001_web

Österreichische Gesellschaft 

für Kunst und Medizin