Stammtisch Kunst und Medizin

08. November 2016 - Ristorante Francesco

ST_0811_008_web

ST_0811_008_web

ST_0811_005_web

ST_0811_005_web

ST_0811_010_web

ST_0811_010_web

ST_0811_004_web

ST_0811_004_web

ST_0811_009_web

ST_0811_009_web

ST_0811_006_web

ST_0811_006_web

ST_0811_001_web

ST_0811_001_web

ST_0811_007_web

ST_0811_007_web

_DSC2311_HP

_DSC2311_HP

ST_0811_002_web

ST_0811_002_web

ST_0811_003_web

ST_0811_003_web

Bei unserem letzten Stammtisch im Jahr 2016 - wieder im romantisch-schönen Kellergewölbe des Ristorante Francesco - durften wir einen hochinteressanten Vortrag von Mag. Hubert Thurnhofer mit dem Titel "Was ist Kunst?" hören.

Mit dem Thema setzt er sich auch in seinem Buch "Die Kunstmarkt Formel" gemäß seinen philosophischen Überlegungen spannend auseinander. Es gelingt ihm, das Unmögliche möglich zu machen, nämlich eine objektive Definition für Kunst zu kreieren.

Die anschließende, rege Diskussion hat gezeigt, dass dieses Thema kein Gemüt unberührt lässt und für Kunstinteressenten nahezu unerschöpflich ist.

Wir danken Herr Mag.Thurnhofer für diese interessante Bereicherung unseres Stammtisch-Abends.

Österreichische Gesellschaft 

für Kunst und Medizin