Stammtisch Kunst und Medizin

20. September 2016 - Ristorante Francesco

Unser Herbststammtisch stand unter einem exotischen Aspekt. Wir wurden in die Inselwelt von Polynesien entführt. Die Inselwelt des Pazifik hat eigene ursprüngliche Lebensweisen und Kulturen. Erich Kreutzer sprach zum Thema: Leben und Heilen in Polynesien. Das hoch interessante Thema, indem er mit Wort, Bild und Ton eine außergewöhnliche Atmosphäre erzeugt, gab uns einen Einblick in eine andere Welt.

 

Erich Kreutzer versteht es in einmaliger kreativer Weise uns einen Zipfel seines Wissens zu vermitteln, der in jedem Fall Lust auf mehr macht. Familie, Gastfreundschaft, Dörfer, Miteinander, Natur sind Begriffe, die sich auf den Inseln erhalten haben und die noch gelebt werden.

 

Ein zentraler Begriff in der Heilkunst Polynesiens ist HUNA mit seinen 7 Prinzipien:
 

  1. IKE              Die Welt ist das wofür DU sie hältst

  2. KALA           Es gibt keine Grenzen

  3. MAKIA          Energie folgt der Aufmerksamkeit

  4. MANAWA      JETZT ist der Augenblick der Kraft

  5. ALOHA         Lieben heißt, glücklich sein mit…..

  6. MANA          Alle Kraft kommt aus dem Inneren

  7. PONO          Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit

 

Es wäre wünschenswert, wenn wir uns mehr davon zu Eigen machten.


 

Österreichische Gesellschaft 

für Kunst und Medizin

 

© 2016 Dr. Erich J. Kreutzer - erstellt mit Wix.com