Fr., 23. Juli | Ebenthal

CLARIVOCE - Sommernachtskonzert

CLARIVOCE - Sommernachtskonzert 23.7.21, 19:00 Schloss Coburg zu Ebenthal, Stillfriederstraße 4 - 2251 Ebenthal Sommernachtskonzert Schloss Coburg zu Ebenthal 23. Juli 2021- 19 Uhr Stillfriederstraße 4 - 2251 Ebenthal CLARIVOCE Stücke über Sonne, Sommer und Nacht von Gustav Mahler, Ennio Morrico
Tickets stehen nicht zum Verkauf
CLARIVOCE - Sommernachtskonzert

Zeit & Ort

23. Juli, 19:00
Ebenthal, Stillfriederstraße 4, 2251 Ebenthal, Österreich

Über die Veranstaltung

Das Ensemble CLARIVOCE setzt sich aus drei Solisten zusammen, die, mit Fokus auf die Musik der Spätromantik, obwohl kammermusikalisch, so doch klangstark gemeinsam musizieren. 

Dass große Werke, traditionell groß orchestriert, auch in kleiner Besetzung stimmungsvoll aufführbar ist,  beweisen die international tätige Sopranistin Monika Medek, Siggi Schenner, der als Solist des Radio Symphonie Orchesters zu den gefragtesten Klarinettisten Österreichs zählt und Christine David, Konzertpianistin, gemeinsam als Clarivoce.KLARINETTE undSTIMMEals zwei starke Melodieinstrumente zusammen mit KLAVIERergeben als Trio eine äußerst reizvolle Klangmischung. Das fand schon Franz Schubert, der gleich mehrere Lieder für diese Besetzung schrieb. Reduktionen für Trio bieten sich gerade bei Kompositionen wie jenen von Gustav Mahler, Arnold Schönberg, Alban Berg, Alexander Zemlinsky, Richard Wagner oder Richard Strauss an, für die die Klarinette mit ihrem unverkennbaren Klang gerade in berühmten Orchesterwerken einen wertvollen Kontrast zum Timbre der Stimme liefert. Durch die starke Präsenz der zwei „Farbengeber“ Stimme und Klarinette ergibt sich mit Klavier ein sehr runder Gesamtklang, der stark an Orchesterfassungen erinnert. Experimentierfreude kommt bei diesem Trio dazu, so werden Werke von Klassik über Romantik bis zur Freitonalität und dem Zeitgenössischen für dieses Ensemble arrangiert.

CLARIVOCE

Christine David       

Monika Medek      

Siggi Schenner

Diese Veranstaltung teilen